PODCAST
BLOGBEITRAG

Falten wegspritzen

Starke Wirkung mit Fillern

Mimikfältchen, Sorgen -und Denkfalten auf der Stirn oder Krähenfüße um die Augen. Leidige Begleiter, die von einem stressigen Leben mit zu wenig Schlaf, unausgewogener Ernährung, mangelnder Bewegung im Freien, schlechter Luft und Umweltgiften zeugen. Menschen, die diesem Cocktail täglich ausgesetzt sind, wirken für den Betrachter oft älter und müder, als sie es in Wirklichkeit sind. Bei vielen entsteht deshalb
der Wunsch, wieder frisch, geglättet und verjüngt auszusehen.

Mit „Fillern“ Falten wegspritzen zu lassen, ist heutzutage erstaunlich leicht und mit dem Arzt Ihres Vertrauens
ohne großes gesundheitliches Risiko durchführbar.

Podcast - Falten wegspritzen
Podcast - Falten wegspritzen - P-Health
 Falten wegspritzen
Falten wegspritzen

Top-Methode

Faltenunterspritzungen werden von vielen Kliniken und Praxen angeboten, weil die Behandlung relativ schmerzlos und schnell zu einer Verbesserung des Ist-Zustands führt. Je nachdem, wie ausgeprägt die Gesichtsfalten sind, stehen 3 effektive Techniken zur Wahl.

„Wir entlassen unsere Patienten aus der Klinik so, dass man am Aussehen höchstens eine Auffrischung erkennt, aber niemals eine Veränderung.“

Dr. med. Alexander Papp, Facharzt für Plastische Chirurgie, minimalinvasive & ganzheitliche ästhetische Medizin in Salzburg

  • Bei einer Faltenbehandlung mit Hyaluron ist bereits nach zwei bis drei Tagen ein Ergebnis sichtbar, das mindestens 4-6 Monate anhält.

  • Die Unterspritzung mit Eigenfett zählt zu den modernen Techniken, bei denen Fett an Flanke oder Bauch entnommen und im Gesicht wieder eingespritzt wird.

  • Bei der Verwendung von Botox handelt es sich eigentlich nicht um eine Faltenunterspritzung, sondern um eine Präventionsmaßnahme, die verhindert, dass Falten tiefer werden.

Hyaluron

Bei dieser Behandlungsform wird Hyaluronsäure als Filler verwendet. Die sehr gut verträgliche Substanz eignet sich besonders gut zur Unterspritzung feiner Hautfältchen im Gesicht und um fehlendes Volumen an den Gesichtspartien auszugleichen. Der verjüngende Effekt kann bis zu einem Jahr anhalten.

Podcast - Falten wegspritzen - Hyaluron
Podcast - Falten wegspritzen - Botox
Botox

Während Hyaluron in erster Linie zum Auffüllen verwendet wird, erzielt Botox einen zusätzlichen Lifting-Effekt und wirkt vorbeugend bei tiefen Falten. Das Botulinumtoxin entspannt die Gesichtsmuskeln, in die es injiziert wird und sorgt damit für einen glättenden Effekt, der bis zu 9 Monate anhält. Auch eine Kombination von Hyaluron und Botox, auf das aber nicht jede*r reagiert, ist im Rahmen einer einzigen Sitzung möglich.

„Eine Faltenunterspritzung ist im Gegensatz zu anderen Eingriffen schnell gemacht und ein relativ schmerzfreies Unterfangen. Außerdem sieht man schon nach kurzer Zeit ein Ergebnis.“ Dr. med. Alexander Papp, Facharzt für Plastische Chirurgie, minimalinvasive & ganzheitliche ästhetische Medizin in Salzburg

Eigenfett

Die Vorteile einer Eigenfettunterspritzung liegen vor allem in der guten Verträglichkeit. Da es sich um körpereigenes Material handelt, kommt es zu keinen unerwünschten Reaktionen. Es eignet sich besonders gut, um eingefallene Wangen oder ausgeprägte Mimikfalten aufzupolstern und erzielt einen insgesamt guten Effekt im Hautbild. Die injizierten Fettzellen bleiben ein Leben lang erhalten.

„Für mich ist es wichtig, dass unsere Patient*innen vollstes Vertrauen haben und sich bei uns rundum wohlfühlen.“ Dr. med. Alexander Papp, Facharzt für Plastische Chirurgie, minimalinvasive & ganzheitliche ästhetische Medizin in Salzburg

Podcast - Falten wegspritzen - Eigenfett

Natürlich sollte im Vorfeld mit einem Experten für Anitaging und ästhetische Chirurgie, der Erfahrung mit Fillern, wie Hyaluron, Botox und Eigenfett hat, die passende Methode ausgewählt werden. Nur das garantiert eine individuelle Behandlung, die langfristig zum besten Ergebnis führt. Es gilt, die richtige Dosis zu wählen und das ästhetische Gesamtbild als das Maß der Dinge zu berücksichtigen.

Eine Sitzung dauert normalerweise inklusive Vorbereitung 20-30 Minuten. Entscheidet man sich nach dem ausführlichen Gespräch mit dem plastischen Chirurgen dafür, seine Falten wegspritzen zu lassen, sollte man die Behandlung auf den späteren Nachmittag oder Richtung Wochenende ansetzen, da es zu leichten Schwellungen oder kleinen Hämatomen kommen kann.

Dr. Papp & Papp

Dr. med. Alexander Papp & Univ.-Prof. Dr. med. Christoph Papp sind Fachärzte für Plastische, Rekonstruktive & Ästhetische Chirurgie in Salzburg mit rund 5 Jahrzehnten Erfahrung und internationaler Expertise. Schwerpunkte liegen auf der Forschung und Entwicklung im Bereich innovativer chirurgischer Techniken, auf der Spezialisierung auf minimal-invasive Methoden und auf maßgeschneiderten Holistic Solutions – von der Erstberatung bis zur Regeneration und Prävention.

Ähnliche Beiträge