Minimal invasive Behandlungen in Salzburg

Zeitlose Schönheit

Durch den enormen Fortschritt in allen Bereichen der Plastischen Chirurgie und Ästhetischen Medizin werden jedes Jahr neue revolutionäre minimal invasive Techniken sowie hochwirksame non invasive Behandlungsmethoden entwickelt. Dr. med. Alexander Papp hat sich auf dem Gebiet der non und minimal invasiven Behandlung spezialisiert. Das Repertoire reicht von der klassischen Botoxbehandlung zur Faltenreduktion, Hyperhidrose- und Migränetherapie über Hyaluron-Treatments, nicht-chirurgische Nasen- und Lippenkorrekturen bis hin zu PRP-(Plasma-) und Fettstammzellen-Injektionen sowie Lipolyse. Für ein hocheffizientes, nachhaltiges Ergebnis mit minimaler Regenerationszeit.

P-Health Medical Aesthetics non invasive - mininmal invasiv Salzburg
P-Health Medical Aesthetics non invasive - mininmal invasiv 2 Salzburg

Minimal invasive Behandlungen für Ihre Bedürfnisse

Bei einem persönlichen Beratungsgespräch im Zentrum für Gesunde Schönheit in Salzburg erläutern wir gerne die verschiedenen non- und minimal invasiven Methoden sowie chirurgische Alternativen. Wir empfehlen Ihnen die ideale Behandlung für Ihre Bedürfnisse nach einer Erstuntersuchung.

Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren
Welche minimal invasiven Behandlungen eignen sich für mich?
Signet Logo P-Health Zentrum für Schönheit
Botox

Das natürlichste Mittel gegen Falten wird bereits seit den 80er-Jahren erfolgreich in der Medizin eingesetzt. Es handelt sich dabei um ein Medikament mit dem Wirkstoff Botulinumtoxin Typ A. Botox eignet sich besonders bei der Behandlung mimisch bedingter Falten wie Stirnfalten, Zornfalten, Krähenfüße, Nasen- & Kinnfältchen sowie Längsfalten am Hals, die durch das Zusammenziehen der Muskulatur entstehen. Die Verwendung von Botox wird außerdem effektiv bei übermäßigem Schwitzen (Hyperhidrose), zur Migränetherapie sowie Symmetrierung der Gesichtszüge nach Unfällen oder Gesichtslähmungen eingesetzt. Botox wird direkt in den Muskel injiziert und führt zur Entspannung der Muskeln. Falten werden für drei bis fünf Monate geglättet. Bei Hyperhidrose wird der Wirkstoff in die Schweißdrüsen injiziert und verhindert für fünf bis sieben Monate das Schwitzen.

1 Region │ ab € 175

2 Regionen │ ab € 350

Jede weitere Region │ € 150

Migräne-Behandlung mit Botox │ € 400

Hyperhidrose-Behandlung bei übermäßigem Schwitzen │ € 600

Signet Logo P-Health Zentrum für Schönheit
Hyaluronsäure

Hyaluronsäure ist ein natürlicher Bestandteil des Bindegewebes, der für Straffheit und Feuchtigkeit sorgt. Mit dem Alter reduziert sich der Hyaluronsäuregehalt, die Haut verliert an Elastizität und Straffheit. Minimal invasive Behandlungen mit Hyaluronsäure beeinträchtigen im Gegensatz zu Botox nicht die Nerven und eignen sich besonders für das Ausfüllen von Dellen und Hautlinien. Eingespritzt in Falten gleicht die Hyaluronsäure das umliegende Gewebe an und lässt die Haut so praller und glatter aussehen. Kombiniert mit Botox eignet sich Hyaluron besonders für die Behandlung von Nasen-Lippen-Falten. Auch minimal invasive Behandlungen zur Nasen- und Lippenkorrektur lassen sich mit Hyaluronsäure durchführen.

1ml │ ab € 350

2 ml │ ab € 550

Jedes weitere ml │ € 150

Nicht-chirurgische Nasenkorrektur │ ab € 700

Nicht-chirurgische Lippenkorrektur │ ab € 350

Signet Logo P-Health Zentrum für Schönheit
Face Lifting & Body Forming
Face-, Body- & CelluliteTite

Das revolutionäre Radiofrequenz-Microneedling-System von inmode ermöglicht minimal invasive Behandlungen zur Fettentfernung und gleichzeitigen Hautstraffung. Dabei wird Fett verflüssigt, schonend abgesaugt, Fasern und Septen werden thermisch verkürzt und die Kollagenneubildung stimuliert. Für ein sicht- und spürbar strafferes Hautgefühl. Die Methode kann ebenso bei Cellulite und im Gesicht angewandt werden. FaceTite glättet Falten und hat einen gleichzeitigen Lifting-Effekt auf Stirn, Augenbrauen sowie Wangen. Das Hautgewebe wird durch die einzigartige minimal invasive Behandlung dreidimensional in allen Gesichtszonen gestrafft.

FaceTite │ ab € 1.000

BodyTite │ ab € 1.200

CelluliteTite │ ab € 1.000

Minimal invasive Gesichtsstraffung mit Ultraschall & Radiofrequenz

Minimal invasive Behandlungen zur Hautbildverbesserung mit Venus Versa basieren auf einem modernen, sanften Verfahren des US-Herstellers Venus Concept. Mit Venus Versa werden wohldosierte Radiofrequenz-Wellen mit gezieltem Microneedling kombiniert. Die Haut wird in der Tiefe zur Erneuerung angeregt, das Resultat ist ein sichtbar schöneres Hautbild. Die minimal invasive Gesichtsbehandlung mit Venus Versa ist zudem eine effektive Alternative oder Ergänzung zu Laserbehandlungen, Fruchtsäurepeelings oder ähnlichen Verfahren. Die mikrofeinen Nädelchen des Gerätes durchdringen die Epidermis im Behandlungsareal, wodurch Radiofrequenz in tiefere Hautschichten geleitet wird.

  • Die winzigen Einstiche bewirken Mikroverletzungen, die einen Heil- und Erneuerungsprozess in der Haut anstoßen.

  • Die Radiofrequenz verstärkt die Hauterneuerung.

  • Der Selbstheilungsprozess bewirkt das Ersetzen zerstörter Zellen durch neues Zellmaterial – die Haut wird aufgefrischt.

  • Der Hitzeschub setzt in den Bindegewebszellen einen Schutzmechanismus und die Bildung von mehr Kollagenfasern in Gang. Die festen Bindegewebsstränge sorgen für eine Stützung und Straffung der Haut.

OP-Zentrum Salzburg mieten
Der Zellabbau- und Erneuerungsprozess beim Radiofrequenz-Microneedling ist schonend für die Haut, da sie nur punktuell behandelt wird. Die unversehrten Hautbereiche zwischen den eindringenden Nädelchen werden in den folgenden Sitzungen in die minimal invasive Gesichtsbehandlung mit einbezogen.

Dr. med. Alexander Papp, Facharzt für Plastische Chirurgie in Salzburg

Vielfältige Behandlungsmöglichkeiten
Venus Versa

Das Radiofrequenz-Verfahren wird sowohl im Gesicht, am Hals als auch in anderen Körperregionen gewinnbringend eingesetzt, etwa bei:

  • Falten
  • Dehnungsstreifen und Schwangerschaftsstreifen
  • (Akne-)Narben
  • Vergrößerten Hautporen
  • Hautunregelmäßigkeiten
  • Rosacea
Minimal invasive und non invasive Gesichtsbehandlungen mit nachhaltigem Effekt

Nach einem eingehenden Beratungs- und Anamnesegespräch legen wir gemeinsam mit Ihnen Ihren optimalen Behandlungsplan fest, maßgeschneidert auf Ihre Bedürfnisse. Für ein optimales Ergebnis, das Ihrer Natur und Ihren Wünschen entspricht.

Gesicht │ pro Behandlung € 279 │ 3er-Paket € 669

Dekolleté │ pro Behandlung € 309 │ 3er-Paket € 809

Hals │ pro Behandlung € 239 │ 3er-Paket € 569

Teilbehandlung Gesicht (Augen) │ pro Behandlung € 219 │ 3er-Paket € 549

Areal bis 5 x 10 cm │ pro Behandlung € 209 │ 3er-Paket € 439

Areal bis 10 x 10 cm │ pro Behandlung € 249 │ 3er-Paket € 599

Areal bis 10 x 20 cm │ pro Behandlung € 289 │ 3er-Paket € 759

Areal größer als 10 x 20 cm │ pro Behandlung € 359 │ 3er-Paket € 919

Rosacea-Behandlung │ Einzelbehandlung € 279 │ 3er-Paket € 669

Areal bis 5 cm │ pro Behandlung € 129 │ 5er-Paket € 519

Areal bis 10 cm │ pro Behandlung € 159 │ 5er-Paket € 639

Areal bis 20 cm │ pro Behandlung € 209 │ 5er-Paket € 839

Wangen │ pro Behandlung € 189 │ 5er-Paket € 759

Gesicht │ pro Behandlung € 279 │ 5er-Paket € 1.119

Mit dem Venus Versa Body Contouring können Falten im Gesicht und am Hals sowie erschlaffte Hautpartien mit einer minimal invasiven Behandlung geglättet werden. Die Radiowellen erzeugen unterhalb der Hautoberfläche ein kontrolliertes Hitzefeld, die oberste Hautschicht wird gleichzeitig gekühlt und es kommt zu einem „Shrinking“-Effekt. Das heißt, dass sich die hauteigenen Kollagenfasern verdichten und zu einer deutlichen Straffung der behandelten Hautpartie führen. Die Bindegewebsfasern werden bei der Behandlung neu strukturiert, was eine nachhaltige Langzeitwirkung garantiert. Das Venus Versa Body Contouring verläuft in der Regel sehr schonend und nahezu schmerz- und nebenwirkungsfrei. Die Resultate sind nach rund 2 Wochen sichtbar.

Bei der Platelet-Rich-Plasma (kurz PRP) Therapie wird eine kleine Menge Eigenblut entnommen und anschließend mittels spezieller Zentrifugation getrennt. Das aufbereitete Blutplasma wird dann mittels Mikroinjektion injiziert und regt dort die Zellerneuerung durch die Stimulation der Kollagen- sowie Haut- und Unterhautzellen-Bildung an. Die minimal invasive Behandlung verbessert und glättet das Hautbild von außen und erneuert die Haut und das Bindegewebe von innen.

PRP-Behandlung zur Hautverjüngung und Reduktion von Augenringen │ pro Sitzung € 350

Mit der MESO Hair Behandlung behandeln wir Ihre Kopfhaut mittels Nadelinjektion für volleres und gestärktes Haar. Bei der minimal invasiven Behandlung werden Wirkstoff-Kombinationen tief zwischen die Haarfollikel gespritzt. Die Haarwurzel wird dadurch mit Vitalstoffen versorgt, Mängel werden ausgeglichen und Schäden repariert.

MESO Hair │ pro Sitzung € 350

Konzentrierte Fettansammlungen können mit der Injektions-Lipolyse beseitigt werden. Die Drainage optimiert die Zirkulation der Zwischenzellflüssigkeit. Es kommt dabei zum Abbau von Entzündungen und die betroffene Stelle wird mit wichtigen Diffusionsstoffen versorgt.

Lipolyse │ pro Sitzung € 250

Meine persönliche Beratung

Wir analysieren Ihren Status quo und erstellen Ihren individuellen Behandlungsplan: von der Erstberatung bis zur Nachbehandlung – und präventiv in die Zukunft.

Mehr Info